Muss ich ein Gewerbe anmelden?

In diesem Artikel geben wir dir Hinweise, ob du ein Gewerbe anmelden musst.
Geschrieben von Alexander
Aktualisiert vor 3 Wochen

Ob du ein Gewerbe anmelden musst, hängt von deiner individuellen Situation ab und ist nicht für jeden Gastgeber pauschal gleich zu beantworten. Falls du dir unsicher bist, ob du ein Gewerbe anmelden musst, kannst du dich zunächst einfach an dein örtliches Gewerbeamt wenden und nachfragen. Dort erhältst du meist einfach und schnell eine kompetente Antwort. Wir wollen im Folgenden auch unsere Erfahrungen zu diesem Thema mit dir teilen.

Als Vermieter eines Stellplatzes auf deinem im privaten Eigentum befindlichen Grund ist es unserer Erfahrung nach nicht notwendig, ein Gewerbe anzumelden, sofern dies nicht deine Haupteinnahmequelle darstellt. Es gibt jedoch Faktoren, welche die Anmeldung eines Gewerbes zwingend erfordern. Hierzu gehören:

  • die Überschreitung des Freibetrages von 24.500 € Gewinn pro Jahr

  • das Anbieten zusätzlicher Services wie z.B. ein Wäscheservice

Hinweis: Dieser Text stellt keine Rechtsberatung dar. Wende dich bitte im Zweifel an einen Anwalt.

Hat das Ihre Frage beantwortet?